20. Juni 2020

Website, Webseite & Homepage…und die Unterschiede

Inhaltsverzeichnis

    Wie auch in der deutschen Sprache hat die Web-Sprache außerordentlich viele Begriffe. Jeder dieser Begriffe bezeichnet ganz unterschiedliche Dinge. Zum Verhängnis wird es den Wörtern, sobald Medien aufgrund von Unwissenheit für Verwechslungen zwischen den Begriffen sorgen. Das gilt auch für die Begriffe Website, Webseite und Homepage.

    Werbung, Zeitschriften, Blogs und andere Medien benutzen diese Begriffe unscharf, verwechseln diese ständig und jeder meint etwas anderes damit. Doch was bedeuten diese Begriffe denn nun genau? Kann man sich auf Aussagen aus TV-Werbungen verlassen? Denn schaut man genauer hin, zeigt sich, dass alle drei Begriffe eine andere Bedeutung haben. Ob im Job oder in der Freizeit- egal in welchem Web-Bereich man sich aufhält- ist das Wissen über die Bedeutung der Sprache von großem Vorteil. Wofür diese Begriffe stehen, erkläre ich dir im Verlauf des Artikels.

    Die Website

    Im Großen und Ganzen beschreibt der Begriff Website ein Dokument im HTML-Format, welches durch einen Browser im Internet aufrufbar ist. Dies bedeutet also, egal wonach Ihr sucht, die HTML-Links die Ihr dann anklickt, bringen euch auf die sogenannte "Website". Nimmt man es jedoch genau, dann meint der Begriff Website die Gesamtheit aller Unterseiten einer Webadresse.

    Diese beginnt in den meisten Fällen mit https:// und endet auf ein Kürzel wie .de .com .org oder ähnliche Top-Level-Domain Endungen.

    Unter einer Website versteht sich also der gesamte, allgemeine Webauftritt. Im Gegensatz dazu steht Webseite für eine einzelne Seite:

    Die Webseite

    Nur ein kleines ‚e‘ kann die Bedeutung eines Wortes verändern. Das gilt für die Worte „Website“ und „Webseite“, die oft verwechselt oder missinterpretiert werden. Die beiden Begriffe lassen sich mit einem Kuchen vergleichen. Wenn die „Website“ der große Kuchen ist, dann ist die „Webseite“ ein kleines Stück von diesem. So gesehen ein spezieller Bestandteil.

    Eine Website kann sozusagen aus mehreren hundert oder auch tausend Webseiten bestehen. Manche Websites wie Google generieren unendlich viele Webseiten nach einer Suchanfrage. Jede Webseite trägt dabei in ihrer Domain den Namen der Website. Allerdings folgt nach dem Top-Level-Domain Endung eine weitere Bezeichnung:

    Die Domain meiner Website: https://philipp-pistis.de/

    Heißt beispielsweise die Webseite meines Blogs: https://philipp-pistis.de/blog/

    Ein Fehler der häufig geschieht ist, dass Menschen auf die Homepage ihrer Website schreiben "Willkommen auf unserer Webseite". Eigentlich meinen sie den gesamten Webauftritt, also die Website, schreiben fälschlicherweise aber von einer Webseite.

    Dies bringt uns auch schon zu dem letzten "verwirrenden" Begriff, der aber keinesfalls fehlen darf.

    Die Homepage

    Die Homepage kann man ins Deutsche übersetzen mit den Worten „Hauptseite“ oder auch „Startseite.“ Dabei handelt es sich quasi einfach nur um die Seite, die euch als aller erstes angezeigt wird, sobald Ihr auf eine Seite klickt, die ihr zuvor in die Suchleiste eingegeben habt. Mit einer Suchmaschine kann man natürlich direkt auf einer Unterseite landen.

    Verwirrenderweise wird oft in den Medien und der Werbung der Begriff Homepage wie der Begriff Website eingesetzt. Viele Menschen glauben daher die Homepage wäre die Gesamtheit eines Internetauftritts und somit ein Synonym für Website.

    Richtig ist: Die Homepage ist die Startseite einer bestimmten Website.

    Nutzer, die ihre eigenen Erfahrungen machen wollen und eventuell an einer eigenen Website bauen möchten, beginn zu recherchieren und geben dabei Begriffe wie „Homepage Erstellung“ ein. In den allermeisten Fällen suchen diese aber nicht nach Tipps und Tricks wie sie eine Startseite erstellen, sondern meinten eigentlich „Website Erstellung.“

    Website, Webseite & Homepage Fazit

    Vergleich man die Treffer der Suchergebnisse aller drei Begriffe wird schnell klar, dass im Internet keine Klarheit herrscht:

    • „Website erstellen“ – 243 Millionen Treffer
    • „Webseite erstellen“ – 176 Millionen Treffer
    • „Homepage erstellen“ - 119 Millionen Treffer

    Vergleicht man dann die Ergebnisse kommt bei allen drei Suchbegriffen das gleiche Thema ohne nennenswerte Unterschiede. Du kennst nun den Unterschied und wirst hoffentlich deinen Teil dazu beitragen, für mehr Klarheit zu sorgen. Die Sprache ist ein mächtiges Werkzeug unserer Kommunikation. Missverständnisse sollten so gut es geht ausgeräumt werden. Es hilft niemandem wenn gewisse Fachkreise wie Informatiker eine Sprache sprechen, die niemand sonst versteht. Ich hoffe, ich konnte hiermit einen Beitrag zur besseren Kommunikation beitragen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    © 2009 - 2020 by Philipp Pistis
    Double-click to edit link text.