Als Rechtsanwaltskanzlei möchten Sie sich im Internet mit einer professionellen und zeitgemäßen Kanzlei-Website präsentieren und auf diese Weise neue Mandanten gewinnen? Ihre Kanzlei soll schon auf den ersten Blick einen kompetenten, vertrauenswürdigen Eindruck machen und mit einem gutem Webdesign für Anwälte überzeugen? Der Online-Auftritt Ihrer Kanzlei soll seriös, informativ und modern sein – und zusätzlich möchten Sie mit Klarheit und Nutzerfreundlichkeit punkten? Dann lesen Sie weiter – ich bin Ihr kompetenter Partner, wenn es um gutes Webdesign für Anwälte geht.

Ich bin Ihr verlässlicher Partner in Sachen Webdesign für Anwälte und habe mich darauf spezialisiert, Kanzleien, Patentanwälte, Steuerberater und Notare durch den digitalen Dschungel zu leiten. Denn auch im Netz zählt immer wieder der erste Eindruck: Mit nutzerorientiertem Webdesign, optimaler Suchmaschinenoptimierung und Responsive Webdesign für alle mobilen Endgeräte wird Ihre Kanzlei einen erstklassigen Eindruck bei zukünftigen Mandanten machen. Denn ich weiß genau, worauf es beim Webdesign für Anwälte wirklich ankommt. Machen Sie Ihre Kanzlei-Informationen im Internet verfügbar, stellen Sie sich, Ihre Schwerpunkte und Ihr Team persönlich und zeitgemäß vor, und bieten Sie Ihren Mandanten einen einfachen, unkomplizierten und modernen Weg der ersten Kontaktaufnahme, etwa über Web-Formulare. Dies erleichtert die Mandanten-Kommunikation und spart Ihrem Sekretariat viel Zeit, und ständig wiederholende Themen lassen sich so bereits vor der Kontaktaufnahme des potenziellen Mandanten klären.

Nehmen Sie Kontakt auf – ich berate Sie gern!

Ihre Vorteile auf einen Blick

WordPress Programmierung vom Experten – Warum Sie mit mir zusammenarbeiten sollten:

ICON

HEADLINE

CONTENT



17%
1 von 6

Projekt beauftragen?

  • Webdesign für Kanzleien: Infos & Inhalte

    Webdesign für Anwälte und deren Gestaltung beinhaltet einige fachliche Besonderheiten: Als Anwalt dürfen Sie viele wichtige Informationen auf Ihrer Internetpräsenz nicht veröffentlichen, dazu gehören auch Informationen zu Mandanten und Klienten. Das bedeutet aber noch lange nicht, dass Sie nichts zu sagen haben – Sie können sich prägnant und und kompetent vorstellen, Sie können Ihre fachliche Qualifikation und Ihre Spezialgebiete in den Vordergrund stellen, Sie können Ihren USP (Unique Selling Point) herausarbeiten – also das, was gerade Ihre Kanzlei so einzigartig macht.

    Das digitale Medium bietet zudem vielfältige Möglichkeiten, um Ihren bestehenden und potenziellen Mandanten einen echten Mehrwert zu bieten. Daher widmen wir uns intensiv dem Thema SEO für Anwälte, damit Sie auch wirklich gefunden werden und über das Netz Mandate akquiriueren können.

    Nutzen Sie auch das Potential digitaler Kontaktmöglichkeiten beim Webdesign für Anwälte – zum Beispiel können Mandantenanfragen über Online-Formulare besonders effizient bearbeitet werden.

    Unterstreichen Sie Ihre Kompetenz nach Bedarf mit einem News-Bereich, der aktuelle Urteile aus Ihrem Aufgabengebiet liefert und fachspezifische Inhalte für den Laien verständlich aufbereitet. So zeigen Sie nicht nur, dass Sie sich laufend informiert halten, sie liefern Ihren interessierten Les

  • Die Zusammenarbeit – so entsteht Ihre Website

    Webdesign Anwälte: Welche Design Sie auch immer wünschen – ich liefere Ihnen stets eine hohe Qualität, die sich für Ihre Anwalts-Kanzlei schnell bezahlt machen wird. In einem ersten Schritt besprechen wir all Ihre Wünsche, Anforderungen und Bedürfnisse. Im ersten Kontakt – gerne auch telefonisch – besprechen wir Ihre Vorstellungen, mögliche Funktionalitäten und den Aufwand des Anwalt Website Design. Danach erstelle ich Ihnen ein detailliertes, individuelles Angebot für Ihre Rechtsanwalt Homepage, das die Zielsetzung und den Umfang des gewünschten Webdesigns darstellt – dieses Angebot ist für Ihre Kanzlei unverbindlich.
    Nehmen Sie Kontakt auf – ich berate Sie gern!

  • Webdesign – Konzept und Gestaltung

    Ein gutes Konzept ist die Basis für ein gutes Webdesign für Anwälte – daher beschäftigen wir uns in der Konzeptphase detailliert mit den Inhalten und einzelnen Unterseiten der künftigen Seite. Die jeweilige Ausrichtung Ihrer Kanzlei ist dabei stets der Ausgangspunkt. Haben Sie bereits einen Online-Auftritt, was war daran positiv, was könnte anders gestaltet und optimiert werden? Wo wo genau liegt die Besonderheit Ihrer Kanzlei und wie möchten Sie Ihre Mandanten abholen? Hieraus ergibt sich eine mögliche Seitenstruktur und eine grobe Festlegung von Inhalten einzelner Unterseiten und Verzweigungen. Wir werden Ihre Fragen umfassend bearbeiten und darauf aufbauend Ihre künftigen Ziele festlegen. Dabei werfen wir einen genauen Blick darauf, wie das künftige Webdesign für Anwälte Sie unterstützt und Ihnen Arbeit abnehmen kann. Hierzu schnüren wir Ihnen ein für Sie optimales Paket, das für Sie Sinn macht und die Außendarstellung Ihrer Kanzlei auch wirklich weiterbringt.

    Das Konzept definiert den Inhalt Ihrer künftigen Kanzlei-Website. Anhand dessen wählen wir ein geeignetes Design aus und setzen dies als Screendesign um. In einem ersten Schritt präsentieren wir Ihnen drei unterschiedliche Design-Entwürfe vor. Wir besprechen dann gemeinsam, welcher Entwurf Ihnen am besten gefällt und als Webdesign für Anwälte umgesetzt werden soll oder bei Bedarf weitere Änderungen erhalten soll.

    Das digitale Medium bietet zudem vielfältige Möglichkeiten, um Ihren bestehenden und potenziellen Mandanten einen echten Mehrwert zu bieten. Daher widmen wir uns intensiv dem Thema SEO für Anwälte, damit Sie auch wirklich gefunden werden und über das Netz Mandate akquiriueren können.

    Nutzen Sie auch das Potential digitaler Kontaktmöglichkeiten beim Webdesign für Anwälte – zum Beispiel können Mandantenanfragen über Online-Formulare besonders effizient bearbeitet werden.

    Unterstreichen Sie Ihre Kompetenz nach Bedarf mit einem News-Bereich, der aktuelle Urteile aus Ihrem Aufgabengebiet liefert und fachspezifische Inhalte für den Laien verständlich aufbereitet. So zeigen Sie nicht nur, dass Sie sich laufend informiert halten, sie liefern Ihren interessierten Lesern einen echten Mehrwert aus dem Themengebiet, das sie interessiert.

  • Webdesign – die Umsetzung

    Auf den abgestimmten Entwurf folgt die technische Umsetzung, die Programmierung Ihrer individuellen Kanzleiwebsite. Hierbei verwende ich gerne ein Redaktionssystem, das Ihnen ermöglicht, sich später selbstständig um Ihre Webseite zu kümmern und neue Inhalte, Aktualisierungen und Änderungen selbst ins System einzupflegen – das Redaktionssystem CMS WordPress. Hier kann ich bei Bedarf selbstverständlich auch einen individuellen Support-Service übernehmen, wenn Sie sich lieber auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren möchten. In jedem Fall ist Arbeit mit dem Redaktionssystem CMS Anwälte leicht zu erlernen, sehr schlank und unkompliziert umzusetzen und ermöglicht gerade im Webdesign Anwälte besonders flexible Lösungen und dynamische Prozesse.

  • Webdesign – Suchmaschinenoptimierung (SEO)

    Aus SEO für Anwälte sollten Sie in keinem Fall verzichten, wenn Sie gut gefunden werden möchten – daher sollten die gewünschten SEO-Maßnahmen bereits in der Planungsphase ausgearbeitet und gemeinsam festgelegt werden. Ich arbeite gerne intensiv daran, dass Ihre Website optimal rankt und in Sachen Suchmaschinenoptimierung Rechtsanwalt bestens aufgestellt ist. Zu dem Thema SEO für Anwälte berate ich Sie gerne umfassend und nach allen aktuellen Suchmaschinen-Erkenntnissen.

    Vielleicht haben Sie sogar selbst nach Webdesign Anwälte in Google gesucht.

  • Responsive Webdesign & Nutzerfreundlichkeit

    Zwei Drittel aller Internetbenutzer sind inzischen auf mobilen Geräten unterwegs – Tendenz steigend. Daher ist es unabdingbar, dass Ihr Webdesign für Anwälte auch auf Smartphone und Tablet bestens rüberkommt und sich dem jeweils genutzen Gerät flexibel anpasst. Der Schlüssel dafür nennt sich Responsive Webdesign – und sorgt dafür, dass sich Ihr Internet-Auftritt ganz flexibel an das jeweilige Endgerät anpasst und immer gut aussieht. Zusätzlich steht nutzerorientiertes Design bei uns ganz oben auf der Agenda: Die intuitive und logische Benutzerführung und klare Navigationsstrukturen sorgen dafür, dass alle Benutzer optimal durch Ihre Kanzlei-Website geleitet werden.

  • Einfach gute Gestaltung

    Als Rechtsanwalt möchten Sie vor allem Inhalte transportieren, Vertrauen vermitteln, Kompetenz und fachliches Know-how zeigen – doch auch das Design Ihrer Webseite sollte nicht zu kurz kommen und unter allen Regeln der gesalterischen Kunst angelegt werden. Denn der Besucher Ihrer Website entscheidet oft bereits auf den ersten Klick, ob ihm das was er sieht gefällt – oder ob er Ihre Seite wieder verlässt und sich der Konkurrenz zuwendet. Der erste Eindruck zählt auch beim Webdesign für Anwälte! An der professionellen, stimmigen Gestaltung sollte also nicht gespart werden, damit gleich auf den ersten Blick eine bleibende und nachhaltige Wirkung erzielt werden kann.

  • Webdesign für Ihre Berufsgruppe

    Als Anwalt, Steuerberater oder Notar haben Sie ganz besondere Anforderungen an Ihr Webdesign für Anwälte und Ihren digitalen Auftritt. Dazu berate ich Sie gerne umfassend über die Möglichkeiten der spezialisierten Websiteerstellung im Rahmen aller zu Verfügung stehenden Möglichkeiten, denn ich kenne die Herausforderungen dieser Berufsgruppe und die Besonderheiten im Bereich Webdesign Anwälte.

    Nehmen Sie Kontakt auf – ich berate Sie gern!