Wer auf der Suche nach einem Webdesigner ist wird sich schnell die folgende Frage stellen: Was kostet eine Website?

Im Internet gibt es zahlreiche Angebote die von 300 bis 10.000 Euro gehen, also eine sehr große Spanne haben. Es gibt im Internet absolute Dumping Preise und genau so wird auch das Ergebnis aussehen. Wer wirklich eine gute Website möchte, muss schon mit mindestens 1.000 Euro rechnen. Wobei man das so nicht wirklich sagen kann, wenn man den Umfang nicht der Website nicht kennt. Die Kosten einer Website hängen von diversen Kriterien ab.

Doch wie viel kostet denn nur eine neue Website?

Diese Frage ist wirklich schwer zu beantworten beziehungsweise lässt sich das erst klären, wenn alle notwendigen Details bekannt sind.

Welche Art von Website wird benötigt?
Web Visitenkarte, Landingpage, Firmen Website, Online Portal, Webshop, etc.

Soll eine Vorlage verwendet werden oder besser eine individuelle Lösung?
Eine Vorlage kann ein Premium sein. Ein individuelle Lösung kann ein

Welches Ziel hat Ihre Website?
Nur informieren, Neukunden gewinnen, Newsletter Abonnenten gewinnen, Image steigern, etc.

Wie viele Sprachen?
Soll die Website nur auf deutsch sein oder mehrere Sprachen haben?

Wer schreibt die Texte?
Liefern Sie selbst die Texte oder sollen diese geschrieben werden?

Suchmaschinenoptimierung gewünscht?
Soll die Website für Google & Co. optimiert werden und wenn ja für welche Suchbegriffe?

 

Beispiel einer Kosten Kalkulation für eine Website

Der Umfang einer Website ist von Projekt zu Projekt komplett unterschiedlich und somit auch der Aufwand. Damit Sie sich ein besseres Bild über die tatsächlichen Kosten einer Website machen können, nehmen wir als Beispiel eine Website für eine Arztpraxis:

Beratung & Vorbereitung: 2 Stunden
Web Design: 10 Stunden
Programmierung: 10 Stunden
Anlegen der Seitenstruktur: 2 Stunden
Einbau der Inhalte: 2 Stunden
Optimierung für mobile Geräte: 4 Stunden
Optimierung der Ladezeiten: 2 Stunden
Suchmaschinenoptimierung: 6 Stunden
Testing: 4 Stunden
Kommunikation mit dem Kunden: 4 Stunden

Gesamt: 46 Stunden

Jetzt kommt es auf den jeweiligen Stundensatz des Webdesigners an, damit man weiß was eine Website kostet.

40 EUR x 46 Stunden = 1.840 Euro
50 EUR x 46 Stunden = 2.300 Euro
60 EUR x 46 Stunden = 2.760 Euro
70 EUR x 46 Stunden = 3.220 Euro
80 EUR x 46 Stunden = 3.680 Euro
90 EUR x 46 Stunden = 4.140 Euro

Wie man hier schnell sehen kann, gibt es eine große Spanne und das war nur ein Beispielprojekt. Ich hoffe, dass ich Ihnen die Frage „Was kostet eine Website“ ein bisschen beantworten konnte. Wenn Sie wissen wollen was die Erstellung Ihrer neuen Website kostet, dann freue ich mich über Ihre Anfrage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.