WordPress Divi Theme – Unsere Erfahrungen

2. Juni 2021
Inhaltsverzeichnis[Anzeigen]

Das Divi Theme gehört zu den meistverkauften Templates für WordPress und liegt an der Spitze der beliebtesten WordPress Themes bei Elegant Themes. Daher stellt sich für uns die spannende Frage, woher diese Beliebtheit kommt und ob das WordPress Divi Template wirklich hält, was es verspricht. Wir als WordPress Agentur haben Divi genauer unter die Lupe genommen und möchten an dieser Stelle unsere Divi Theme Erfahrungen mit euch teilen.

Divi Demo ansehen *

Was ist Divi und was macht es so besonders?

Divi ist ein WordPress Premium Theme und das Flaggschiff des Herausgebers Elegant Themes, das mittlerweile auf über 750.000 Domains läuft (Stand Mai 2021).

We think this is the future of WYSIWYG and it’s unlike any WordPress theme you have ever used before. [www.elegantthemes.com]

Divi kann sowohl auf Webseiten installiert, als auch für Shops und große Portale genutzt werden. Es ist aber noch sehr viel mehr als nur ein Template für WordPress. Das Theme besitzt einen integrierten Divi Pages Builder, mit dem du auch ohne Programmierkenntnisse durch den Aufbau einer eigenen Webseite geleitet wirst. Es handelt sich um eine Art Baukastensystem, das du intuitiv für die Entwicklung deines Web-Projektes nutzen kannst. Dank des Divi Pages Builders entstehen vollkommen individuelle Projekte ohne Programmierkenntnisse.

Wir empfehlen das WordPress Divi Template für:

  • Webdesigner und Agenturen
  • Blogger
  • Webseiten-Besitzer (privat oder gewerblich)
  • Start-ups
  • Freelancer
  • Virtuelle Showrooms
  • und alle, die sich ohne Vorkenntnisse eine eigene Webpräsenz gestalten möchten

Dabei funktioniert das Divi Theme vollkommen branchenunabhängig. Es macht keinen Unterschied, ob du damit einen Blog über vegane Ernährung einrichten oder einen großen Onlineshop aufbauen möchtest. Divi ist so flexibel, dass es sich nahezu für alle Branchen und Anwendungsfälle anpassen lässt.

Divi Demo ansehen *

Spannend zu wissen: Divi Theme als Vorreiter von Content Modulen

Das Divi Elegant Theme hatte von Anfang an nicht nur einen eigenen Page Builder, sondern auch vorgefertigte Content-Module integriert. Mit diesem Theme gelang Elegant Themes der Durchbruch auf dem Markt.

Was kostet Divi?

Elegant Themes stellt Divi als Premium Template zur Verfügung. Nutzer können zwischen zwei unterschiedlichen Kostenmodellen wählen.

  • Jährlicher Zugang. 89 USD/Jahr
    Wenn du deine Lizenz jährlich erneuern möchtest, dann zahlst du dafür eine Jahresgebühr in Höhe von 89 USD. Solltest du nach der Installation doch nicht so begeistert sein, hast du eine 30 Tage Geld zurück Garantie.
  • Lebenslange Nutzung: 249 USD/Einmalig
    Wenn du direkt von dem Divi WordPress Theme überzeugt bist und dich für eine dauerhafte Nutzung entscheidest, dann lohnt sich der „Lifetime Access“. Nach der Zahlung der einmaligen Gebühr kannst du das Theme dauerhaft nutzen, ohne dass weitere Kosten anfallen. Die Gebühren amortisieren sich also bereits nach 3 Jahren gegenüber der jährlichen Verlängerung.

divi theme pakete preise

Divi Demo: Ideal für einen Divi Test

Wenn du noch nie mit Divi gearbeitet oder generell noch nicht so viel Erfahrung mit WordPress hast, empfehlen wir dir den Divi Demo Content. Das Template stellt dir eine große Auswahl von Demo Content zur Verfügung, den du als Vorlage nutzen und an deine Bedürfnisse anpassen kannst. Sobald du fit bist und alle Funktionen der Demo getestet hast, kannst du dann deine neue Webseite oder deinen Shop von Grund auf neu gestalten bzw. aufbauen.

Divi Demo ansehen *

Die 10 größten Vorteile des Divi Elegant Themes

Eine Website mit Divi zu erstellen, bietet dir eine Vielzahl an Möglichkeiten und Features. Um unsere Erfahrungen mit dem Divi Theme trotzdem übersichtlich zu gestalten, haben wir hier die aus unserer Sicht 10 entscheidenden Vorteile des Divi WordPress Themes herausgesucht.

  • Starkes Design
    Du kannst deine Webseite mit Divi visuell direkt im Frontend erstellen und siehst sofort deine Änderungen. Farbe, Größe, Schriftarten, Leerräume und Kontraste: All das stellst du ganz individuell per Drag & Drop ein. Zudem stehen dir eine Vielzahl an Effekten zur Auswahl, mit denen du die Aufmerksamkeit deiner Besucher gewinnst. Dank des Live-Editors erstellt du deine neue Webseite oder deinen Shop in Echtzeit – alles wird automatisch gespeichert und aktualisiert. Das erspart dir viel Zeit in der Webseitenerstellung. Sollte doch einmal etwas schiefgegangen sein, kannst du die letzten Änderungen per Klick rückgängig machen.
  • Vielfalt an Modulen
    Dir stehen für den Aufbau deines Projektes eine Vielzahl unterschiedlicher Module zur Verfügung. Du kannst Blogs und Kontaktformulare integrieren, Slider und Seitenleisten erstellen, Audio- und Bildelemente einsetzen, Karten verlinken, geschützte Seitenbereiche einrichten u.v.m.
  • Mobile Einstellungen
    Seit Kurzem ist der Mobile-First Index von Google aktiv. Wenn dein Webseiten-Projekt in den Suchmaschinen gefunden werden soll, dann ist es wichtig, die Inhalte auch auf mobile Endgeräte anzupassen. Mit seinen vielfältigen mobilen Einstellungen unterstützt Divi genau dieses Anliegen. Du kannst dir auch jederzeit in Echtzeit anzeigen lassen, wie deine Inhalte auf mobilen Bildschirmen wirken.
  • Großer Support
    Für die Einrichtung deines Divi Webseiten-Projektes kannst du auf eine Vielzahl an Tutorials zurückgreifen. Für fast alle Fragen findest du eine eigene Video-Anleitung. Darüber hinaus gibt es eine sehr aktive Community, die dir sehr schnell und unkompliziert weiterhilft.
  • Divi Bibliothek
    Wenn du Module bereits fertig gestaltet hast, kannst du diese in einer eigenen Divi Bibliothek ablegen. Du brauchst sie nicht für andere Bereiche wieder komplett neu gestalten, sondern kannst jederzeit darauf zurückgreifen und sie auch an anderen Stellen einsetzen. Der Zugriff erfolgt ganz einfach über die Divi Shortcodes, die dir in der Divi Bibliothek angezeigt werden. Dadurch entsteht ein Layout mit Wiedererkennungswert.
  • Universelle Einsatzmöglichkeiten
    Du möchtest eine Webseite für ein Non-Profit Projekt gestalten oder ein mehrsprachiges Portal einrichten? Die Gestaltungsmöglichkeiten mit dem WordPress Divi Template sind nahezu unbegrenzt. Selbst wenn du mehrere unterschiedliche Projekte planst: Sobald du dich einmal in Divi eingearbeitet hast, gehen dir alle anderen Projekte leicht von der Hand.
  • Deutschsprachiges Template
    Das Elegant Divi WordPress Template ist komplett in deutscher Sprache verfügbar. Zwar werden die meisten Tutorials von Elegant Themes nur in Englisch angeboten, aber auf Youtube bekommst du zu den meisten Themen auch deutsche Anleitungen.
  • Features für deine SEO-Optimierung
    Überschriften sind ein sehr wichtiger Bestandteil der SEO-Optimierung einer Seite. Sie müssen hierarchisch gegliedert und entsprechend mit H1 bis H6 ausgewiesen werden. Mit dem Divi Page Builder wird es für dich ganz einfach, Tags für Überschriften einzurichten und damit beste Voraussetzungen für gute Rankings zu schaffen.
  • Layout-Vorlagen
    Divi stellt dir für die meisten Business-Cases bereits vorgefertigte Layout-Vorlagen zur Verfügung. Restaurants, Onlineshops, Fashion & Beauty-Webseiten, Coffee-Shops, Lernplattformen & Co. können bereits auf vorgefertigte Seiten zurückgreifen und sie individuell anpassen.
  • Viele Extras & Plugins
    Divi Elegant Themes sind sehr spendabel, was Plugins und Extras angeht. Du kannst Schnittstellen zu deinen Marketing-Tools einrichten oder ein Mail-Programm integrierten. Auch Social Share Buttons kannst du ganz einfach einrichten.

Divi Theme ansehen *

Hat das Elegant Theme Divi auch Nachteile?

Als WordPress Agentur haben wir rundum fast nur positive Erfahrungen mit dem Divi WordPress Theme gemacht. Bei unseren zahlreichen Projekten, die wir schon mit dem Divi Theme umgesetzt haben, sind uns nur einige wenige Nachteile aufgefallen, die wir an dieser Stelle nicht unerwähnt lassen möchten. Vorweg jedoch: Die Vorteile des Divi Themes überwiegen für uns allemal.

Bugs nach Updates

Nach unseren Erfahrungen mit dem Divi Theme von WordPress kommt es insbesondere nach den Updates oftmals zu Bugs. Vermutlich mangelt es hinter den Kulissen an intensiven Tests und die Neuerungen werden zu früh herausgebracht. Es handelt sich allerdings meistens nur um Kleinigkeiten, die dann auch schnell wieder behoben sind,

Hohe Komplexität für Entwickler

Das Divi Template ist in erster Linie für Menschen entwickelt worden, die ohne Programmierkenntnisse eigene Webprojekte realisieren wollen. Durch den großen Erfolg und die Vielseitigkeit arbeiten aber auch viele Agenturen und Entwickler mit dem Template. CSS-Anpassungen oder die Entwicklung eigener Module ist bei Divi stark erschwert, aber mit etwas Geduld nicht unmöglich.

Divi Leads: Online-Marketing selbst gemacht mit den Divi Features

Werbung und Marketing sind zumindest für diejenigen Webseitenbetreiber relevant, die Ihre Site gewerblich betreiben, Geld verdienen oder andere Business-Ziele verwirklichen wollen. Das Divi Theme bietet umfangreiche Möglichkeiten, selbst einen Einstieg in das Theme Online-Marketing zu finden und sich die Kosten für teure Agenturen zu sparen.

Split-tests für das eigene Webprojekt

Deine Website oder dein Shop sind die wichtigste Basis für Kundenkontakte. Mit einem Split-Test kannst du herausfinden, welche Versionen am besten funktionieren und ob Änderungen an entscheidenden Stellen auch tatsächlichen zu mehr Besuchern und höheren Umsätzen führen.

Ein Beispiel

Oftmals ist die Positionierung eines Call-to-action Buttons ein entscheidender Faktor, der sich auf die Conversions auswirkt. Dank Divi Leads kannst du die Größe, die Position und das Design solcher Buttons testen, um so die perfekte Variante zu finden.

Wie sicher ist das Divi Theme?

Ausfälle und Hacking-Angriffe können für Webseiten- und Shop-Betreiber schnell teuer werden und einen hohen Image-Schaden verursachen. Umso wichtiger ist die Frage nach der Sicherheit des Divi Templates. Die Entwickler führen aus diesem Grund regelmäßige Sicherheits-Tests durch, um mögliche Lücken schnell zu identifizieren. Sie haben sogar Sucuri damit beauftragt, das Template auf seine Sicherheit zu testen und sich das positive Ergebnis zertifizieren lassen.

Die Divi WordPress Erfahrungen unserer Kunden

Sowohl unsere als auch die Erfahrungen unserer Kunden mit dem Divi Template sind durchgehend positiv. Die Webseiten- oder Shoperstellung ist sehr einfach und intuitiv. Selbst diejenigen, die zuvor aufgrund mangelnder Technik-Erfahrungen davor zurückgeschreckt sind, eine eigene Seite mit WordPress zu erstellen, sind nach ihrer Erfahrung mit Divi begeistert.

Ist Divi das richtige Template für mich? Unser Fazit

Das Premium Theme Divi von Elegant Themes kommt nahezu für jedes unserer Kundenprojekte in die engere Wahl. Insbesondere diejenigen, die nach einem WordPress Theme für Anfänger suchen, sind mit Divi bestens beraten. Alles ist intuitiv bedienbar und bei Fragen stehen dir umfangreiche Tutorials oder eine engagierte Community zur Seite. Es ist die perfekte Alternative zu jedem Homepage-Baukasten. Für uns ist das Divi Theme zu recht eines der besten Templates für WordPress auf dem Markt.

Divi Demo ansehen *

philipp
Über den Autor

Philipp Pistis ist seit 2009 Webdesigner und Programmierer. Er hat mit seinem Team bereits über 300 WordPress Projekte erfolgreich umgesetzt und teilt sein Wissen hier auf diesem Blog.

Folge mir auf LinkedIn

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*)

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links und wenn du dort etwas kaufst erhalten wir eine Provision. Es entstehen für dich keine Nachteile und am Preis ändert sich für dich nichts. Wir empfehlen nur die Anbieter von denen wir wirklich überzeugt sind und du hilfst uns so den weiterhin Top Inhalte produzieren zu können.

Passende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.